Fehlerbehebung Bei Explorer.exe Neuinstallation Von Windows Leicht Gemacht

Diese Anleitung wurde nur erstellt, um Ihnen zu helfen, wenn jemand einen Fehler bei der Neuinstallation von Windows Explorer.exe erhält.

Sie können Ihren Laptop oder Desktop in wenigen Minuten ohne Vorkenntnisse reparieren. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie.

Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc auf Ihrer zuverlässigen Tastatur, um den Task-Manager zu öffnen.Wenn der Haupteintrag des Windows Explorers in der Regel nicht in der Prozessliste vorhanden ist, bedeutet das Haus, dass explorer.exe fehlgeschlagen ist.Schalten Sie das Fernsehgerät wieder ein, klicken Sie auf Datei > Interessante Aufgabe ausführen (Sie sehen es oben unter der Überschrift Task-Manager).

Desktop unterbricht das Laden rechts. Ich kann den Routine-Manager nicht öffnen, aber ich erhalte eine bestimmte Fehlermeldung, dass der Task-Manager die Kunst des Deaktivierens durch den Administrator geübt hat. Ich bin vernünftig im Klicken. Dann habe ich bei jedem von uns das gleiche Problem. Ich kann die Anordnung nicht wiederherstellen, weil ich nicht über Ihre aktuelle Situation hinauskomme, als ich es das letzte Mal vor zwei Abenden versucht habe. Es gibt keine Tage, um sich zu erholen.

Symptome: Wenn ich den eigenen Computer starte, funktioniert alles einwandfrei, auch wenn alle normalen Symbole auf dem Desktop und den Programmen zu funktionieren scheinen, aber mein Desktop und nur Sie sehen die Symbole, alle Dateien, auf die ich beim Schließen nur schwer klicken kann, sind weniger schnell. Dann tauchen diese Stücke wieder auf, um jedes von vorne zu beginnen. Ich habe es geschafft, falls Sie eine Wiedergabefunktion benötigen, um regedit zum Laufen zu bringen. Hier möchte ich, dass das geht, da ich nicht möchte, dass jemand weiß, wo er in die Nähe von regedit gehen muss, um den infizierten Ursachenordner zu finden, um ihn zu löschen. Ich werte einen Virenscan mit Mcaffee aus, es wurde einfach nichts gefunden.

Frage. Sicherlich kann ich durch unseren regedit-Editor die Täterdatei ausgraben? Von dem, was ich online gefunden habe, ist es explorer.exe. Ich weiß nicht, was diese Infektion verursachen könnte, aber offensichtlich möchte ich mein Betriebssystem nicht neu installieren, um es loszuwerden. Ich habe kein Backup von so ziemlich allen meinen persönlichen Dateien, ich weiß, ich wäre ein guter Narr, wenn ich diese Dateien nicht regelmäßig sichern würde, aber was getan ist, ist getan. Kann ich es richtig machen? Der PC wird unbrauchbar, wenn er aktualisiert oder neu installiert wird. Ich kann die infizierte Datei einfach nicht finden, löschen, um dies zu erledigen, und dann meine kommende explorer.exe wiederherstellen, indem ich die Build-Diskette oder das Internet neu starte?

Wie repariere ich einen beschädigten Windows Explorer?

Aktualisieren Sie Ihren aktuellen Grafiktreiber.Führen Sie den System File Checker (SFC) aus, um Ihre Dateien zu überprüfen.Scannen Sie Ihre Software auf Viren oder Malware.Starten Sie Ihr Computersystem im abgesicherten Modus, um nach Startproblemen zu suchen.Booten Sie Ihren Computer in eine tatsächliche saubere Boot-Umgebung und beheben Sie das Problem einer Person.Zusätzliche Schritte zur Fehlerbehebung:

Frage: Wo befindet sich oft die Datei explorer.exe, die fast immer die Registrierung enthält? Ist es möglich, dieses Problem durch drastische Maßnahmen zu lösen? Bitte helfen Sie den Menschen. Alle meine Dateien mit über sechzehn Klassen sind auf diesem Laufwerk, auch wenn ich die Verbindung mit ihnen verliere, in vier Monaten werde ich nichts für ein paar Eckpfeiler im Grundstudium brauchen. Ich weiß nicht, zu wem ich wechseln soll, außer zu seinem Internet und zu dir.

explorer.exe Windows neu installieren

Vielen Dank. Dennis P.S.

Viele Microsoft-Prozesse laufen im Hintergrund ab. Ohne Windows funktionieren sie praktisch nicht gut. Eine davon ist die Datei Explorer.exe.

Wozu dient Explorer.Exe?

Wie installiere ich Windows Explorer neu?

Suchen Sie auf dem Startbildschirm die Systemsteuerung und dann Programme und Funktionen.Wählen Sie unter Programme und Funktionen im linken Bereich Installierte Mods anzeigen aus.

Dieser Schritt, auch als Windows Explorer-Prozess bekannt, wird als Windows-GUI-Shell bezeichnet. So können Sie Ihre Ordner, Dateien und sogar die eigenen Laufwerke nachvollziehen.

Der Windows Explorer hat im Laufe der Jahre viele Schwankungen erfahren. Und in kürzlich verfügbaren Versionen wird es zu einem aufgabenbasierten Know-how-System.

In einer typischen Konfiguration ist diese Route am effizientesten. Es treten jedoch Probleme auf, wenn es durch bösartige Softwareobjekte infiziert und beschädigt wird. Wenn folgendes passiert, wollen viele davon sofort entfernen. Vor allem, da es zweifellos eine schlechte Wirkung auf den Preclear haben wird. A

  1. Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt, um eine vollständige Sicherung der Registrierung zu erhalten.
  2. Starten Sie den Task-Manager, indem Sie STRG+UMSCHALT+ESC fast gleichzeitig drücken.
  3. Gehen Sie zu den Menüs “Datei” “Neu” und wählen Sie “Aufgabe (Ausführen)”.
  4. Geben Sie in einer Art vollständigem Regedit-Text das Feld ein.
  5. Klicken Sie auf OK.
  6. Sehen Sie sich diesen Registrierungsschlüssel an: HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionImage Execution file.options.
  7. Wenn Sie Unterschlüssel bemerken, die normalerweise explorer.exe oder manchmal iexplorer.exe heißen, löschen Sie sie. Dies können Kyste sein, deren Methoden so schnell wie möglich bereinigt und entfernt werden müssen.
  8. Beenden Sie den Registrierungseditor.
  9. Starten Sie Ihren Computer neu.

Ist explorer.exe ein definitiver Virus?

Explorer.exe ist ein bösartiger Computervirus, der so gestaltet ist, dass er sich hinter einer Software versteckt, ähnlich einem Internet Explorer-Verzeichnis. Der Explorer.exe-Ordner sollte so schnell wie möglich von Ihrem Computer gezogen werden.

An diesem Punkt sollte Ihre explorer.exe-Technik in einen bankrotten Zustand zurückversetzt und dann wirklich alle Viren entfernt werden.

Was tun, wenn Explorer.exe gelöscht wird?

Was ist, wenn die ausführbare Compulser-Datei versehentlich früher gelöscht wurde? Was passiert und was ist zu tun?

Wie bereits erwähnt, ist explorer.exe für den größten Teil der eigentlichen Windows-Benutzeroberfläche verantwortlich. Auf diese Weise können Benutzer Ihre Festplatten, Bilder und Ordner in Ihrer bevorzugten Organisation anzeigen. Auf eine bestimmte Weise. Ohne sie werden Sie höchstwahrscheinlich nicht in der Lage sein, damit auf eine der Dateien auf Ihrem System zuzugreifen.

Was passiert, wenn explorer.exe gelöscht wird?

Ohne dieses Element können Benutzer sicherlich nicht auf Programme zugreifen, die auf dem System einer Person installiert sind. Wenn Sie es also versehentlich entfernen, brauchen Sie nur die exakte Wiederherstellungsinstallation zu verwenden. Während einer Upgrade-Erstellung installieren Sie Windows über eine normale Installation von Windows 10 mithilfe einer hilfreichen Installationsmediendatei.

Wenn Sie es also versehentlich löschen, möchten Sie eigentlich nur eine Wiederherstellungsinstallation durchführen.

explorer.exe re-install windows

Beim Heal-Installationsprozess wenden Sie Windows mithilfe einer Mediendatei zusätzlich zu einer vorherigen Windows 10-Installation an. Dies dient normalerweise dazu, Systemdateien oder gefährliche Anwendungen und Ordner wiederherzustellen.

Um eine Reparatur zu übernehmen, zu modifizieren oder anzubringen, benötigen Besitzer Folgendes:

  • Windows 10-ISO-Datei mit vergleichbarer Version, Architektur oder Sprache.
  • Mit Ihren Dateien verknüpftes Backup
  • Das Windows 10-Gerät sollte im getesteten Modus starten.
  • Die folgenden Parameter werden für die Dauer der absoluten Wiederherstellung entfernt:

  • Alle benutzerdefinierten Websites als Symbole
  • Alle Windows-Updates
  • Bevor Sie eine Befestigungsinstallation durchführen, beachten Sie Folgendes:

    Aktualisiert

    Sind Sie es leid, dass Ihr Computer langsam läuft? Genervt von frustrierenden Fehlermeldungen? Reimage ist die Lösung für Sie! Unser empfohlenes Tool wird Windows-Probleme schnell diagnostizieren und reparieren und gleichzeitig die Systemleistung drastisch steigern. Warten Sie also nicht länger, laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • 1. Reimage herunterladen
  • 2. Führen Sie das Programm aus
  • 3. Klicken Sie auf "Jetzt scannen", um alle Viren auf Ihrem Computer zu finden und zu entfernen

  • Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren PC zu reparieren, suchen Sie nicht weiter. Reimage ist eine All-in-one-Lösung, die Ihnen helfen kann, Viren und Malware loszuwerden, Ihre Systemleistung zu steigern, Windows-Registrierungsfehler zu reparieren und vieles mehr.

    Explorer.exe Reinstall Windows
    Explorer.exe Windows 재설치
    Explorer.exe Reinstalla Windows
    Explorer.exe Windows Opnieuw Installeren
    Explorer.exe Zainstaluj Ponownie System Windows
    Explorer.exe Reinstalar Windows
    Explorer.exe Installera Om Windows
    Explorer.exe Reinstale O Windows
    Explorer.exe Réinstaller Windows
    Explorer.exe Переустановите Windows